Hausaufgabenbetreuung

Bei unserer Hausaufgabenbetreuung handelt sich um ein offenes Angebot.

  • Eltern können ihre Kinder über die Klassenlehrkraft für die Hausaufgabenbetreuung anmelden; darüber hinaus können Schülerinnen und Schüler dieses Angebot auch unangemeldet wahrnehmen.
  • Mit den Stempeln „war da“ bzw. „keine Hausaufgaben [k. H.?]“wird den Schülerinnen und Schülern bestätigt, dass sie die Möglichkeiten der Hausaufgabenbetreuung ihren eigenen Angaben entsprechend genutzt haben.
  • Nach Erledigung der Hausaufgaben können die Kinder nach Hause gehen oder im Freizeitraum unter pädagogischer Betreuung auf eine später gelegene Arbeitsgemeinschaft warten.
  • Eltern kontrollieren die Anwesenheit ihrer Kinder über die Stempel im Schülerbuch.