Zeitstruktur und Pausen Regelung 

 

Die Albert-Einstein-Schule als offene Ganztagsschule bietet den Lernenden die Möglichkeit den ganzen Tag über eine Vielzahl von Angeboten wahrzunehmen.

Für die Strukturierung der Zeit- und Pausenregelung waren u.a. folgende Gedanken leitend:

Neben einer effizienten Nutzung der Lernzeit bietet das Doppelstundenmodell die Möglichkeit Raum und Zeit zur persönlichen Entfaltung durch die Anwendung vielfältiger Unterrichtsmethoden zu gewährleisten. Zudem entlastet unser Zeitmodell auch den Schulranzen der Lernenden.

Grundlegend wird der Tagesablauf wie folgt strukturiert:

 

Uhrzeit

Unterricht

8:00 – 9:30

1./2. Stunde

9:30 – 09:50

Pause

09:50– 11:20

3./4. Stunde

11:20 – 11:50

Pause

11:50 – 13:20

5./6. Stunde

13:20 – 13:50

Pause

13:50 – 15:20

7./8. Stunde

15:20 - 15:30

Pause

15:30 – 17:00

9./10. Stunde