Tag der offenen Tür: 8.3.24, 15-18 Uhr

AES und EKG gemeinsam für Frieden und Vielfalt

Am Mittwoch, dem 28.02.24, haben die AES und die Erich-Kästner-Schulen in der fünften Stunde ein gemeinsames Zeichen gesetzt: Wir haben zusammen eine Menschenkette zwischen den beiden Schulzentren gebildet. Unser Ziel dabei war es, für Vielfalt und Frieden einzutreten.

Liebe Schulgemeinschaft,

die drei weiterführenden Schulen Laatzens zeigen am Mittwoch, 28.02.24 gegen 12 Uhr mit einer Menschenkette zwischen den beiden Schulzentren ein gemeinschaftliches Zeichen für Vielfalt und Frieden.

Wir treffen uns regulär in der 5. Stunde im Unterricht und werden dann gegen 12 Uhr eine Menschenkette zwischen den beiden Schulzentren bilden.

Die Veranstaltung ist als Versammlung angemeldet und wurde durch die Stadt genehmigt.
Die GVH ist informiert und wird in dieser Zeit den Stadtbahn-Verkehr stoppen. Außerdem werden wir von der Polizei bei unserer Menschenkette unterstützt.

Ich wünsche uns allen viel Erfolg bei unserer gemeinsamen Aktion.

Herzliche Grüße
Christian Augustin

Weitere Informationen in den IServ-News.

How to be United

Am 8. Februar 2024 um 11 Uhr fand im Forum die Veranstaltung ,,How to be United“ statt. Dieses Projekt wurde veranstaltet, um Ideen und Vorschläge zu sammeln, wie man Menschen näher zusammenbringen sowie die Gesellschaft stärken kann. Matthias Miersch begrüßte alle und stellte die Jury vor. Zu der Jury gehörten: Friederike Otte, Kai Eggert, Lars Klingenbeil und er selbst. Matthias Miersch erzählte, dass er sein Abi an der AES gemacht hatte. Das Wort wurde anschließend an den Bürgermeister Kai Eggert übergeben und er begrüßte alle Schulen, die da waren. Nachdem auch der Bundestagsabgeordnete Lars Klingenbeil alle Anwesenden begrüßt hatte, kam die erste Gruppe auf die Bühne.

Laatzen steht auf!

Liebe Schulgemeinschaft,

auf der Demo wird ein Kurs unserer Schule sprechen. Am Ende singen wir zusammen mit LaKiddies die Ode an die Freude: „Alle Menschen werden Brüder, wo dein sanfter Flügel weilt.“

Wir freuen uns über alle, die kommen und ein Zeichen für Demokratie und Toleranz setzen wollen.

Christian Augustin
(Schulleiter)

Seite 1 von 84

Adresse

Albert Einstein Schule Laatzen
Kooperative Gesamtschule
Wülferoder Str. 46
30880 Laatzen

Sekretariat Sek 1

Tel: 0511. 98 29 30
Fax: 0511. 98 29 332
E-Mail: verwaltung@kgslaatzen.eu

Werktags 7:45-12:30 Uhr
und 13:00-15:00 Uhr
(freitags bis 14 Uhr)
telefonisch erreichbar.

Sekretariat Sek 2

Tel: 0511. 98 29 347 
Fax: 0511. 98 29 332
E-Mail: verwaltung@kgslaatzen.eu 

Werktags 7:45-12:30 Uhr
und 13:00-15:00 Uhr
(freitags bis 14 Uhr)
telefonisch erreichbar.

Hausmeister

Tel: 0511. 98 29 312 
Fax: 0511. 98 29 332
E-Mail: hausmeister@kgslaatzen.eu