Schulelternrat

Elternarbeit ist ein wichtiger Baustein des Erfolgs der Albert-Einstein-Schule. LehrerInnen, SchülerInnen und Eltern ziehen gemeinsam an einem Strang. Wir wollen das Beste für die AES und setzen es kreativ und kraftvoll um.

Der Schulelternrat besteht aus den gewählten Elternvertretern aller drei Schulzweige. Er tritt mindestens zwei-, meist jedoch drei- bis viermal im Schuljahr zusammen, um alle wichtigen Angelegenheiten der Schule zu beraten und, sofern erforderlich, im Namen der Elternschaft ein Votum abzugeben. Auch nutzt die Schulleitung die SER-Plenen dazu, die Elternvertreter immer aktuell über das Schulgeschehen zu informieren.

Der Vorstand

Der SER-Vorstand stellt die laufende Arbeit des SER durch monatliche Arbeitssitzungen mit dem Schulleiter und durch gesonderte Veranstaltungen sicher.

Neben tagesaktuellen Fragestellungen aus dem Schulalltag sind uns hier bestimmte Themen wichtig, die wir auch im Sinne einer mittel- bis langfristigen Kontinuität bearbeiten wollen.

Kontakt

Sie erreichen den Vorstand des Schulelternrats telefonisch über das Sekretariat der Schule (0511-982930) oder direkt per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Dokumente

pdf

AES-Elternarbeit

Größe: 104.75 kb
Hinzugefügt am: 2018-02-20

Adresse

Albert Einstein Schule Laatzen
Kooperative Gesamtschule
Wülferoder Str. 46
30880 Laatzen

Sekretariat Sek 1

Tel: 0511. 98 29 30
Fax: 0511. 98 29 332
E-Mail: verwaltung@kgslaatzen.eu

Sekretariat Sek 2

Tel: 0511. 98 29 30
Fax: 0511. 98 29 332
E-Mail: verwaltung@kgslaatzen.eu 

Hausmeister

Tel: 0511. 98 29 312 
Fax: 0511. 98 29 332
E-Mail: hausmeister@kgslaatzen.eu